Transportation aber richtig!

Transportation aber richtig!

Eventlogistik

by Elmer Carr

Egal ob auf einer Hochzeit, einer großen Geburtstagsfeier oder vielleicht sogar einem noch größeren Fest zur Einführung in die Gemeinschaft sollte man sich auf einen Eventlogistik Veranstalter verlassen. Dieser hilft bei der Planung, beim Catering und all dem, was man für ein gelungenes Fest braucht. Noch dazu kann man die Arbeit aus der Hand geben und weiß, dass diese professionell erledigt wird. 

Geburtstag in der Familie feiern

Ein runder Geburtstag kann meist ganz schön anstrengend sein, wenn man die ganze Familie um sich versammeln möchte, so nicht bei den Eventlogistik Veranstaltern, denn diese haben alles im Griff und geben dem Geburtstagskind ein Programm in die Hand, was eigens für das Fest ausgearbeitet wurde. Sie managen den finanziellen Hintergrund der Fete, suchen die geeignete Location aus, die manchmal sehr vielseitig sein kann, ein Schloss oder eine Burg, ein Konferenzraum in einem Hotel, natürlich richtig hergerichtet für den Zweck oder vielleicht ein kleiner Park irgendwo im Grünen mit einem kleinen Gartenhaus? Egal für was man sich entscheidet, man hat immer Mitspracherecht und kann sich all das genau vorher anschauen und mit dem Logistiker ausmachen. Nun kann einem Familienfest nichts mehr im Wege stehen.  

Das Catering ist wichtig

Wer Gäste einlädt, der sollte sie auch verköstigen können. Da man für mehr als 50 Leute nicht mehr selbst kochen kann, weil das schon in sehr viel Arbeit ausartet und man neben der Party auch noch einen eigenen Alltag hat, überlässt man das dem Cateringteam, welches vom Logistikunternehmen ausgewählt wird und die Party begleitet. Leckere Happen und ein Glas Sekt gibt es zur Begrüßung, erst später wird das eigentliche Essen, gourmetverdächtig, auf den Tischen platziert. Hierbei kommt niemand zu kurz. Je nach Fest kann man sich entscheiden, ob man ein Buffet veranstaltet oder doch lieber ein Menü auftischt. Besonders lecker sind die Speisen von den Catering-Unternehmen, denn sie werden frisch zubereitet und sind einfach köstlich. Für Getränke wird natürlich auch gesorgt. Je nach Budget kann man Champagner, Prosecco oder nur einen einfachen Wein wählen. Diesen jedoch vorher kosten und überlegen, ob er zu der Party, zur Location und den Menschen passt, die hier eingeladen sind.   

Die richtigen Locations auswählen

Es gibt zahlreiche Locations in der Umgebung. Diese sind im Internet aufgelistet, meist sogar inklusive der Preise fürs Mieten. Doch was ist die richtige Location für welche Art von Party? Das alles und vieles mehr zeigen einem der Eventlogistiker und sein Team, denn auch die Location muss zur Party passen, genau wie die Garderobe. Große Festsäle sind für windige Herbsttage geeignet, aber auch eine Kirche oder eine Burg. Im Sommer dagegen kann man den eigenen Garten, sollte er groß genug sein, nutzen, wie auch einen Park oder den Schlossgarten einer Anlage. All das kommt auf das Wetter an und natürlich das Klientel. Das Team sucht die richtige Kulisse aus. Dabei spielt auch die Größe und das Ambiente eine wichtige Rolle. Besonders beliebt sind mittelalterliche Kulissen, wunderschöne Räume mit Verzierungen oder eine Burg, die als Eventlocation umgestaltet wurde. Die Gäste müssen sich wohl fühlen und das Ambiente genießen.


Teilen  

über mich

Transportation aber richtig!

Ich heiße Sie auf meinem Blog herzlich willkommen und habe diesmal ein Thema aus dem Leben fokussiert: Die Transportation! Das Wort Transportation entstammt aus dem französischen Wortschatz und bedeutet, um es kurz auszudrücken, gewisse Dinge von Punkt A nach Punkt B, unversehrt zu bringen. Jeder hat bestimmt schon seine Erfahrungen jeglicher Art mit Umzügen oder komplizierten Transporten gemacht. Denn oftmals ist man auf die Hilfe von anderen Personen angewiesen. Dies kann privat oder gewerblich geschehen, wobei man sich versicherungstechnisch auch vorher immer absichern sollte. Manchmal ist es auch einfacher und weniger enttäuschend, wenn man wirklich Fachmänner und Firmen mit Transporten beauftragt, da alles abgesichert ist und auch keine Gegenleistung vorausgesetzt wird.

Kategorien

Archiv